Free Download
AGB
Aktienkennzahlen
Aktien Excel
Charttechnik
Währungen
Dollar Dumping
Der Dollar
Admiralty Law
Rohstoffe
Silber
Linktips
Excel Tips
FAQ
Kontakt
FIAT Money
Zentralbanken
Predictive
Nicht Souverän
Medien- und Finanzmacht
NIST und FEMA
William Rodriguez
Primärradar
Fernsteuerung
Cluster Squibs
Superthermit
WTC7
Dustification
9/11 Zeitplan
Berechnungen WTC
Die Zero Box
9/11 WTC Gold
Susan Lindauer
Larry Silverstein
The B-Thing (BB18)
800 km/h AA11
No Airplane Theorie
9/11 Gesetze
PNAC-Studie
US History
DEW
Märchenjahre
Israeliten und Juden 1
Israeliten und Juden 2
Kwiatkowski (NSA)
DIA contra CIA
9/11 Abfangjäger
FAA NEADS NORAD
9/11 Befehlskette
9/11 Pentagon (US)
Berechnungen AA77
Norman Mineta
Threatcon ALPHA
9/11 Commission Report
9/11 Kurzfassung
Conclusio 9/11
Conclusio 9/11 (US)
Gründe für 9/11
9/11 Rochaden
These Antithese
Albert Pike
Merkwürdigkeiten
Zeugenaussagen
Loose Change
9/11 Passagiere
Berechnungen UA93
Strömungsberechnung
Conclusio UA93
No Airplane UA93
Zeitplan UA93
Active Valid Destroyed
9/11 Insider
Die 9/11 Top Theorien
9/11 Milzbrand
Amerikas Kriege
Pipeline Kriege
Wasserkriege
Übersicht Pipelines
9/11 Exercises
9/11 ELOKA
Osama bin Laden
Nimrod
Synchronisation
D. Cheney 9/11
D. Rumsfeld 9/11
C. Rice 9/11
J. Ashcroft 9/11
G.W.Bush 9/11
Richard Clarke
9/11 Generäle
Osama Bin Laden
Grand Chessboard
NWO Masterplan
Der ISIS-Plan
Rothschild
Rothschild und Russland
Rockefeller
Die Acht Familien
Ziel Jerusalem
Iran + Israel
Militärorden
NATO & Co
Zitate über Hitler
Adolf Hitler Heute
Hitlers Finanzsystem
Hitlers Ziele
Hitlers Alleinschuld?
HAARP und Klimawandel
Jugoslawien
Türkei
Griechenland
Ukraine
Syrien
Libyen
Somalia
Venezuela
Iran
China
Kurdistan + Israel
Balkanisierung
Die Jesuiten
Jesuitenschwur
Ignatius von Loyola
Gerard Bouffard
Der Antichrist
THE CROWN
Die Queen (Windsors)
Round Table
Die Illuminaten
Farbenlehre
Politik USA
Wirtschaft
Kirche = Sekte
Apollo 11
Staatsformen
Schurkenstaaten
Dritter Weltkrieg
Churchill
Plutokratie
ATONISMUS
Angela Merkel
Sarkozy
Jüdischer Nationalismus
Fake News von Fake Jews
Dönmeh
Bolschewiken
Talmud
Koran
Six Million Jews
Zionismus
Die Khazaren
ZDF und 9/11
N24 und 9/11
N24 und 9/11
NTV und 9/11
London 07.07.05
Madrid 11.03.04
Paris 13.11.15
John F. Kennedy
U.S.S. Stark
E. T. P.
Hillary Clinton
Chemtrails
NSU
Touchless Torture
Q Strukturen
Zitate von NAZIS
Russian Collusion?
SS = Sedes Sacrorum
Der Vatikan
SMOM + St. John
Black Nobility
Lady Diana
Clairvoyant
Quellenangaben


https://tariganter.wordpress.com/2017/08/08/the-origins-of-jewish-groups-and-those-in-canaan/

https://www.youtube.com/watch?v=cIA7l0YWlMg&feature=share

1) Ägypten wurde in der Heiligen Bibel etwa 600 Mal erwähnt. Aber die Israeliten wurden nur einmal erwähnt. Warum?

2) Warum wurden die Pyramiden in Ägypten niemals in einer der israelitischen Geschichten erwähnt?
Die hebräische Bibel sagt nichts aus über die Pyramiden oder die antike ägyptische Kultur. Wie merkwürdig!

Die Behauptung von Tarig Anter ist, dass selbst die hebräische Bibel eine einzige Verdrehung von Tatsachen ist.

Tarig Anter:

"Die Welt muss zwei Punkte ansprechen.
1) Die falsche Geschichtlichkeit und die unwissenschaftlichen Gründe der hebräischen Bibel
2) Die neue und wahre Geschichte des alten Israeliten und des Christentums entdecken. "


"Es gibt kein einziges Grab, keine Aufzeichnung, keine geborgten Worte, keine Möglichkeit, Nomaden in einer Wüste wie Ägypten zu halten."

"Müssen wir beweisen, dass eine alte Fiction-Geschichte nicht real ist? Stellen Sie die Frage richtig. Stellen Sie die Frage: Haben Sie als Jude eine Ihrer Geschichten bewiesen?"

"Unehrliche Forscher und alle Juden und Kirchen, alle eifersüchtigen Personen, werden neue Erkenntnisse lächerlich machen, und das wird erwartet."

"Die eigentliche Frage ist, können sie es beweisen? Und wenn nicht, warum sie etwas Vernünftiges und Logisches als ihre blöde Geschichte beweisen wollen."

"Können sie beweisen, dass die ganze Welt von nur einem Adam stammt?"


"There is not a single tomb, record, borrowed words, possibility of sustaining herding nomads in a desert like Egypt".
"Must we prove an old fiction story is not real? Put the question right. Ask them: Did you jews prove any of your tales?".
"Dishonest researchers and all the Jews and churches all jealous persons will ridicule new findings and that is expected."
"The real question is, can they prove it? And if not, why they ask to prove anything much reasonable and logical than their stupid tale".
"Can they prove that all the world came from just one Adam?"
"The world has to raise two points.
1) The false historicity and unscientific grounds of the Hebrew Bible, then
2) Discovering the new and true story of the ancient Israelite and the Christianity."


Dies sind natürlich hervorragende Argumente von Tarig Anter. Aus diesem Grunde möchte ich den Theorien von Tarig Anter weiter folgen und er zeigt mir mit jedem Satz, dass er sehr gut recherchiert.

Tarig Anter:

"Ich bin sehr bemüht, meine Hypothese bekannt zu machen, und sobald sich ein einflussreiches Unternehmen dafür interessiert und sie unterstützt, werden die Prozesse der Umwandlung in eine etablierte wissenschaftliche Realität abgeschlossen sein. Aber bis dahin müssen die alten Geschichten der HB aufgedeckt werden , auch wenn es keine anderen Alternativen gibt. Dies sind zwei getrennte Themen: 1. die falsche Historizität und die unwissenschaftlichen Gründe der HB, 2. die Entdeckung der neuen und wahren Geschichte des alten Israeliten und des Christentums. "

"I am pushing hard to make my hypothesis known, and once any influential entity get interested and back it up, the the processes of transforming it to established scientific reality will be achieved. But until that happened the old tales of the HB must be exposed, even if there is no other alternatives. These are two separate issues. 1. the false historicity and unscientific grounds of the HB, then 2. Discovering the new and true history of the ancient Israelite and the Christianity."

"Judentum oder Judentum sind beide nur eine politische Ideologie in Form von Religion bzw. Nationalität. Sie wurde zuerst 530 v. Chr. Von türkischen Mongolen geschaffen, die den Iran kolonisierten und Persien erfanden. Sie ist überhaupt keine Religion, keine Ethnizität oder eine Religion Staatsangehörigkeit"

"Judaism or Jewishness both are just one political ideology in the forms of religion and nationality respectively. It was created first in 530 BC by Turkic Mongolians who colonized Iran and invented Persia. It is not at all a religion, or an ethnicity, or a nationality."


https://tariganter.wordpress.com/2017/08/05/the-origin-of-the-middle-east-conflicts-simply-explained/

1) Die ISRAELITEN waren ARABEN AUS JEMEN (oder aus Punt Land, Afrika)
2) Die HEBRÄER waren die ISRAELITEN, die 1406 v. Chr. In Kanaan einmarschierten und es kolonisierten.
3) die FRÜHEREN JÜDEN waren ASIATISCHE TÜRKISCHE MONGOLER, die über Babylonien kamen,
4) Die FRÜHEREN JUDEN vertrieben zehn Stämme aus dem Hebräischen und nahmen zwei Stämme auf. Sie vertrieben auch die Kanaaniter.
5) Die MODERNEN JUDEN sind die TÜRKISCHEN MONGOLEN, die sich mit ihren europäischen Sklaven vermischt haben.


1) The ISRAELITE were ARABS FROM YEMEN, (or from Punt Land, Africa)
2) the HEBREW were the ISRAELITE who invaded and colonized Canaan 1406 bc,
3) the EARLIER JEWS were ASIAN TURKIC MONGOLIANS who came via Babylonia,
4) The EARLIER JEWS expelled ten tribes from the Hebrew and absorbed two tribes. They also expelled the Canaanite.
5) the MODERN JEWS are the TURKIC MONGOLIANS who mixed with their European slaves.




Zusammenfassung:

1) Die Hebräer waren arabische Jemeniten,
2) Die früheren Juden waren asiatische türkische Mongolen, die über den Irak (Babylonien) kamen.
3) Die modernen Juden sind türkische Mongolen, die hauptsächlich aus Europa und Russland kamen.
4) Die Palästinenser sind eine Mischung aus ausländischen Siedlern, die von den früheren Juden aus Kreta und anderen Mittelmeerregionen gebracht wurden.
Keine dieser vier Gruppen hat einen berechtigten Anspruch auf Kanaan.


1) The Hebrew were Arab Yemenis,
2) The earlier Jews were Asian Turkic Mongolians who came via Iraq (Babylonien),
3) The modern Jews are Turkic Mongolians who came mainly from Europe and Russia,
4) The Palestinians are a mixture of foreign settlers brought by the earlier Jews from Crete and other Mediterranean regions.

None of these four groups has legitimate claim to Canaan.

Ich kann Ihnen empfehlen, diesen Artikel von Tarig Anter komplett zu lesen:
https://tariganter.wordpress.com/2017/08/05/the-origin-of-the-middle-east-conflicts-simply-explained/


ARBI (=Araber)

Die Juden von heute identifizieren sich heute mit den hebräischen Israeliten. Das ist eine raffinierte Täuschung.
Die ursprünglichen Israeliten stammen aus Yemen und dem südlichen Arabien (Asir) und nicht aus dem heutigen Israel (Palästina). Die ursprünglichen Israeliten sprachen eine arabische Sprache sprach, die bis 1480 v. Chr. als "Musnad" bezeichnet wurde. Diese arabischen Israeliten wurden ARBI (=Arabs) genannt.

Wichtig: "ARBI turned Hebrew"

EBRI (=Hebrew)

https://tariganter.wordpress.com/2017/07/29/hidden-facts-about-israelite-jews-and-the-hebrew-language/
1) Die Israeliten stammen ursprünglich aus dem Yemen und dem südlichen Arabien.

2) Die Israeliten zogen zunächst westwärts nach Äthiopien, wo sie sich zwischen 1876 und 1446 v. Chr. niederließen. (Aufenthaltsdauer = 430 Jahre). Unter diesem Einfluss veränderte sich ihre ursprüngliche arabische Sprache drastisch.

3) Als die arabischen Israeliten im Jahre 1406 v. Chr. Canaa eroberten, trugen sie immer noch den Namen ARBI (=Arabs).

4) Erst nach der Invasion der Israeliten in Canaa 1406 v. Chr. und durch Verheiratung mit den dortigen Stämmen (ca. 1000 v. Chr.) nannten sie sich EBRI (= Hebrew), weil sich ihre Schrift und ihre Sprache änderte. Erst ab diesem Zeitpunkt können die Israeliten als "hebrew israelites" bezeichnet werden. Denn die ersten ältesten hebräischen Inschriften stammen aus dem Jahre 1000 v.Chr.. Die Entwicklung der Sprache ist eine heiße Spur! Man muß aber auch noch unterscheiden zwischen "faithful Israelites", die nach den 10 Geboten von Moses lebten, und "unfaithful Israelites", die nicht danach lebten.

5) Der Judaismus entwickelte sich erst mit der Rückkehr der Israeliten aus der babylonischen Gefangenschaft im Jahre 537 v. Chr.. Während der babylonischen Gefangenschaft entwickelte sich der babylonische Talmud , der an Menschenverachtung nicht zu übertreffen ist. Der noch wichtigere Punkt ist, dass mit der Rückkehr der Israeliten persische Turkvölker (türkische Mongolen) nach Canaa strömten und den dort lebenden Menschen ihren Stempel aufdrückten.

*********************************************************************
MUSNAD>>>ARBI (ARABISCH)>>EBRI (HÄBRÄISCH)>>JUDAISMUS>>ZIONISMUS
*********************************************************************

Das bedeutet:
1) Die heutigen Israelis sind ursprünglich keine Semiten, da die wahren Israeliten aus dem Jemen und aus dem südlichen Arabien kamen. Damit haben die ursprünglichen Israeliten auch keinen Anspruch auf Israel.
2) Das angeblich gelobte Land Israel liegt eigentlich in Jemen und Asir (Asir liegt heute in Saudi Arabien).
3) Die Juden und der Judaismus entwickelten sich aus persischen Turkvölkern, die sich den Israeliten bei ihrer Rückkehr aus dem babylonischem Exil angeschlossen hatten.
4) Das gelobte Land der Israeliten ist nicht Israel und auch nicht Palästina.

"Die hebräischen Israeliten sind semitische Araber (Israelis jemenitischer Herkunft)"
"Die Israeliten wurden nicht Hebräisch (Ebri) genannt, bevor sie 1406 v. Chr. In Kanaan einmarschierten. Sie wurden immer noch von anderen und von sich selbst Arbi" Araber "genannt. Viele Israeliten nach dem Tod Moses weigerten sich, sich der Invasion in Kanaan anzuschließen und zogen es vor, zu bleiben in ihrer ursprünglichen Heimat Jemen und Asir (jetzt in Saudi-Arabien), und sie setzten entweder ihr normales Leben wie vor der Heiligen Schrift fort oder folgten den ursprünglichen Lehren Moses, die noch nicht als Judentum bezeichnet wurden. "


>>>>"The Hebrew Israelites are Semitic Arabs (Israelis of Yemeni origin)"<<<<
"The Israelite were not called Hebrew (Ebri) before they invaded Canaan in 1406 BC, they were still called by others and by themselves Arbi “Arabs”. Many Israelite after the death of Moses refused to join the invasion of Canaan and preferred to remain in their original homeland of Yemen and Asir (now in Saudi Arabia); and they either continued normal life as it was before the Scriptures or followed the original teachings of Moses which was not yet called Judaism."


https://tariganter.wordpress.com/2017/07/25/the-history-of-israel-and-judaism-debunked/
The History of Israel and Judaism Debunked

Summary of the Main Falsehoods in the History of Israel and Judaism

The Hebrew Israelite are nomadic Arab tribe, (Hebrew=Ebri=Arbi=Arab).
The homeland of the Hebrew Israelite is Yemen and Asir (now in Saudi Arabia).
The Hebrew Israelite took fled drought and disturbances in Yemen to Ethiopia.
The Hebrew Israelite never went to Egypt at any time.
(Warum wurden die Pyramiden in der Bibel nie erwähnt? Weil sie niemals dort waren!)

The Hebrew Israelite refuge in Ethiopia lasted 430 years (1876 -1446 BC).
The Hebrew Israelite harmed the Ethiopians although they were well received and treated.
Many Hebrew Israelites went into the Sudan and other parts of East and Central Africa.
The Hebrew Israelite raided, looted, and enslaved many nations in Africa.
The actions of the Hebrew Israelite destroyed many African tribes and states.
Moses fled Ethiopia to the Sudan and was involved in power and military struggles.
Moses married a Nubian Sudanese daughter of Shua’ib the priest of Midian.
Midian and the holy tree are in the Sudan, where God first spoke to Moses.
Ethiopian kings
ordered the expulsion of The Hebrew Israelite and welcomed their departure.
Ethiopian kings refused to allow The Hebrew Israelite to take the illegal wealth they made.
The Hebrew Israelite fled Ethiopia secretly to keep their illegal wealth which was banned.
The Exodus was in 1446 BC by crossing the Red Sea at Bab El-Mandeb.
Many Hebrew Israelite remained behind in Ethiopia, the Sudan, and other parts of Africa
The Hebrew Israelite returned to their homeland in Yemen and avoided contacts with Arabs.
Mount Sinai (the mount of Moon/ or beauty) is in Yemen and not east of Egypt.
Moses received the Ten Commandments and the original 5 books in Yemen.
The Promised Land is the same old home land of the ancient Hebrew Israelite
The Promised Land for the Hebrew Israelite is only for the faithful Israelite.
Immediately the death of Moses the Hebrew Israelite forged the 5 Books of Moses.
The Hebrew Israelite
rejected their home land and claimed that the Promised Land is Canaan.
The Hebrew Israelite started a long journey passing by the Mecca towards Canaan to invade it.
The Hebrew Israelite
raided then conquered the Canaanite in 1400 BC after long disturbances.
The Arab Hebrew Israelite were never called “Jews” during their first settlements in Canaan.
The Hebrew Israelite created 12 separate tribal settlements in occupied Canaan.
The Hebrew Israelite plunged into bloody tribal wars that ended with the supremacy of Judah.
The rule of Judah over all the Hebrew Israelite ended by another civil war resulting in two states.
Nomadic Turkic Mongolian bands went into raiding Iran, Mesopotamia, Caucasus, and Anatolia.
Pagan Turkic Mongolians were practicing a cult called Tengeri (Sky, Moon, and Star).
The Turkic Mongolians
conquered the Iranians and created the first Persian state over Iran.
The Turkic Mongolians took away Babylonia from the Assyrian Empire, then invaded Assyria.
The Turkic Mongolians invaded Canaan in 605 BC which was under Hebrew Israelite occupation.
After failing to pay tributes the Turkic Mongolians arrested the rulers of Hebrew Israelite.
The captured rulers of Hebrew Israelite were few hundred and were deported to Babylonia.
All the Israelites remained in Canaan and were forced to pay tributes to Turkic Persians.
Massive Israelite Captivity to Babylonia never took place, other than for few hundreds in 585 BC.
The Turkic Persians designed a plan to take over occupied Canaan without military occupation.
The Turkic Persians invented a political policy and called it “Judaism” as a religious take over.
Starting from 535 BC the Persians sent many hundreds of thousands of settlers to Canaan.
The new Turkic settlers claimed that they are the legitimate descendants of the Israelite rulers.
The new Turkic settlers sent to Canaan created new ethnic group which was named “the Jews”.
The Jews are not the Judeans, or from the Hebrew Israelite, nor of any Semitic origin.
The Turkic Jews started ruling the occupied Canaan since 530 BC with supports from Persians.
The Turkic Jews created massive demographic changes among the Israelites in occupied Canaan.
The marriages between Israelites and Canaanites were nulled to allow Turkic Jews to marry.
Ten Israelite tribes were persecuted and deported to other lands, which made them Lost Tribes.
Turkic Jews exchanged and brought settlers from the Mediterranean creating the Palestinians.
Pagan Turkic Khazars
received groups from other Turkic colonies in 660 AD to turn to Judaism.

Brief of the Consequences of the True History of Israel and Judaism

The Hebrew Israelite are totally different from the newly invented Jews.
The Jews are not Semite at all but they are of Turkic Mongolian origin.
The Yemen is the homeland of Hebrew Israelite.
Ethiopia has considerable original Hebrew Israelite population than the State of Israel.
The Israelite presence, slavery, and Exodus from Egypt never existed.
The present day Torah and Old Testament were forged to legitimize the invasion of Canaan.
Anti-Semitism is a hoax invented by Turkic Jews who falsely claim to be Semite.
Canaan is not a holy land to the Jews, nor a Promised Land to the Hebrew Israelite.
Canaan is not homeland to Palestinians, who came from Crete and the rest of Mediterranean.
The Arab-Israeli conflict is an illegitimate case deliberately manufactured.

Tarig Anter unterscheidet zwischen:

Erste Gruppe:
"Die alten jemenitischen semitisch-arabischen Hebräer Israelitische" Söhne Israels ", die mit Patriarch Joseph in Äthiopien einreisten und dann 1446 v. Chr. Vor den Zehn Geboten in ganz Afrika einmarschierten. "

Zweite Gruppe:
"Die alten jemenitischen semitisch-arabischen Hebräer Israelitische" Söhne Israels ", die im Exodus von 1446 v. Chr. In den Jemen zurückkehrten, seit 1406 v. Chr. Einmarschierten, kolonisierten und sich mit den Kanaaniten mischten die dritte Gruppe seit der Erfindung der Juden und des Judentums. "

Dritte Gruppe:
"Und die dritte Gruppe sind die türkisch-mongolischen" Juden "und Anhänger des" Judentums ", die 580 v. Chr. Nach einer betrügerischen babylonischen Rückkehr von Turkpersien erfunden wurden und einige Hundert hebräische israelitische gefangene Herrscher aus dem Hause David durch viele Hunderte ersetzten von Tausenden von türkischen Siedlern. Dies schuf "die Juden", die in die hebräischen israelitischen ehemaligen Invasoren und Kolonisatoren von Kanaan eindrangen und diese kolonisierten."


First Group:
"The ancient Yemeni Semite Arab Hebrews Israelite "sons of Israel" those who entered Ethiopia staring with Patriarch Joseph then into the whole of Africa before the Ten Commandments in 1446 BC. This Semitic group created wide spread Hebrew Israelite slavery in all parts of Africa."
Second Group:
"The ancient Yemeni Semite Arab Hebrews Israelite "sons of Israel" who went back to Yemen in the Exodus of 1446 BC then, invaded, colonized, and mixed with the Canaanites since 1406 BC. Later on, they were mostly deported to North Africa by the third group since the invention of Jews and Judaism. "
Third Group:
"And, the third group is the Turkic Mongolian "Jews" and followers of "Judaism" who were invented by Turkic Persia in 580 BC after a fraudulent Babylonian Return, replacing few hundreds of Hebrew Israelite captive rulers from the House of David by many hundreds of thousands of Turkic settlers. This created “The Jews” who invaded and colonized the Hebrew Israelite former invaders and colonizers of Canaan."

"The name YHVH was injected into the text of the Old Testament by the Pharisees and others who practiced Babylonian Satanism (the precursor to Cabalism and Talmudism). For those who don't believe the Talmud is Satanic it proclaims that Christ is in Hell boiling in excrement and semen (Gittin, 56b,57a)."
https://www.henrymakow.com/lucifers_chosen_people.html

"Der Name JHWH wurde von den Pharisäern und anderen, die den babylonischen Satanismus praktizierten (der Vorläufer des Kabbalismus und des Talmudismus), in den Text des Alten Testaments eingefügt. Für diejenigen, die nicht glauben, dass der Talmud satanisch ist, wird verkündet, dass Christus in der Hölle kocht in Exkrementen und Samen (Gittin, 56b, 57a).

"Luzifers Ziel ist es, die ganze Welt zu täuschen (Offb 12,9), indem er sich in einen Engel des Lichts verwandelt (2Ko 11,4). Dies wird am besten durch die Freimaurer veranschaulicht. Ihr Motto" Gute Menschen besser machen "bringt eine weitaus günstigeres öffentliches Image als die genauere Alternative: "Wie man in 33 einfachen Schritten von Dämonen besessen wird." Die jüdische und die freimaurerische Religion verehren beide denselben Gott Luzifer."

"Lucifer's purpose is to deceive the whole world (Rev 12:9) by transforming himself into an angel of light (2 Co 11:4). This is best exemplified by the Freemasons. Their motto of "making good men better" produces a far more favorable public image than the more accurate alternative: "how to become demon-possessed in 33-easy-steps." The Jewish and Masonic religions both worship the same god- Lucifer. "




NOTHING HOLY ABOUT JERUSALEM
https://ashraf62.wordpress.com/2015/08/24/jerusalem-nothing-holy-about-the-holy-city/
"Qades, as mentioned in the Hebrew Bible, is a Yemenite mountain 80 KM south of modern day Taa’iz city and it has nothing to do with Jerusalem. According to Islamic Hadith (traditions) the first Qibla (Direction during prayers) was towards Bayt al-Muqaddas (supposedly Solomon’s Temple), only that had actually been built in Northern Yemen and not in Jerusalem’s Palestine as everybody believes (more details on that in the book)"

"Qades, wie in der hebräischen Bibel erwähnt, ist ein jemenitischer Berg 80 km südlich der heutigen Stadt Taa'iz und hat nichts mit Jerusalem zu tun. Nach den islamischen Hadith (Traditionen) war die erste Qibla (Gebetsrichtung) in Richtung Bayt al-Muqaddas (angeblich Salomons Tempel), nur der wurde tatsächlich im Nordjemen gebaut und nicht in Jerusalems Palästina, wie jeder glaubt (mehr Details dazu im Buch). "


DER SPRINGENDE PUNKT:
"In the third century BC, the Hebrew Bible was translated to Greek at the legendary Library of Alexandria. Seventy Jewish scribes were assigned this task by King Ptolemy II (Greek monarch of Egypt at the time). In the Greek translation the Jewish scribes had fraudulently relocated the theatre of the Biblical stories from North Yemen and South Arabia to Egypt and Palestine."

"Im dritten Jahrhundert v. Chr. Wurde die hebräische Bibel in der legendären Bibliothek von Alexandria ins Griechische übersetzt. Siebzig jüdische Schriftgelehrte wurden von König Ptolemäus II. (Damals griechischer Monarch von Ägypten) mit dieser Aufgabe beauftragt. In der griechischen Übersetzung hatten die jüdischen Schriftgelehrten verlagerte betrügerisch das Theater der biblischen Geschichten aus Nordjemen und Südarabien nach Ägypten und Palästina. "
https://ashraf62.wordpress.com/2015/08/24/jerusalem-nothing-holy-about-the-holy-city/


BEEINDRUCKENDE ZITATE UND QUELLEN VON TARIG ANTER

"Religion ist wie eine Droge und Glaube ist wie Medizin und Gott ist ein Arzt"

"Moses Droge war Gerechtigkeit, Jesus war Vergebung, Mohammed war Wissen"

"Das Leben existiert jenseits dieser winzigen Erde und wir können nicht behaupten, dass andere Kreaturen an unsere Religion glauben müssen
Der Glaube ist eins und universell, aber die Anzahl der Religionen ist unendlich und sie müssen lokal sein. "

"Juden sind per Definition ein Mitglied der bösen politischen Gesellschaft, nichts Gutes an ihnen, sie sind keine ethnischen Gruppen wie die hebräischen Israeliten."

"Judentum und Zionismus sind wie eine Mitgliedschaft in einem Geheimbund, der nicht mehr geheim ist, oder einer Mafia. Mitglieder können von jeder Farbe und Herkunft sein."

"Das Judentum ist die ältere Form des Zionismus"

"Juden sind nur ein Teil von Turkic.
Turkic sind Gog und Magog"

"Das Judentum wurde gegen Kanaaniter gemacht, aber der Zionismus ist gegen die ganze Welt. Nachdem sie den Kanaaniter erledigt hatten,
Israel wurde in Kanaan drei Mal rechtswidrig gemacht, zum einen mit untreuen Israeliten, zum anderen von Persern 530 v. Chr., Zum dritten von Osmanen, was zum heutigen Israel führte. "

"Es ist sehr wichtig, klar zwischen drei verschiedenen Gruppen zu unterscheiden:

1) Die alten hebräischen "Söhne Israels", die den heiligen Schriften treu geblieben sind, sind nur wenige in Südarabien, im Jemen und in Äthiopien.

2) die untreuen alten hebräischen "Söhne Israels", die in die Kanaaniter eindrangen, sie kolonisierten und sich mit ihnen vermischten.

3) die "Juden" und "Judentum", die von Persien nach einer betrügerischen Rückkehr aus der babylonischen Gefangenschaft erfunden wurden, heutige Juden, die in die Invasoren eindrangen und die Kolonisatoren der untreuen Israeliten in Kanaan kolonisierten.

"Die Juden sind die turkische Gruppe, die seit 537 v. Chr. Die neue Bevölkerung und Herrschaft in Judäa bildete. Und sie sind nicht semitisch wie die hebräischen Judäer und Israeliten."

"Das heutige Israel und Israel zur Zeit Jesu sind beide uneheliche Wesen. Das Moderne wurde von türkisch-persischen Invasoren und Kolonisatoren hergestellt, das andere von untreuen Invasoren und Kolonisatoren.


"Religion is like a drug and Faith is like medicine and God is a doctor"
"Moses drug was Justice, Jesus was forgiveness, Mohammed was knowledge"
"Life exists beyond this tiny Earth and we cannot claim that other creatures must believe in our religion
Faith is one and universal, but religions are infinite in number and must be local"
"Jews by definition are member of wicked political society nothing good about them they are not ethnicity like Hebrew Israelite."
"Judaism and Zionism is just like a membership of of a secret society that is no longer secret or a mafia. Members can be of any color and origin."
"Judaism is the older form of Zionism"
"Jews are just part of Turkic. Turkic are Gog and Magog"
"Judaism was made against Canaanite but Zionism is against the whole world. After they finished the Canaanite,
Israel was illegitimately made three times in Canaan, first with unfaithful Israelite, second by Persians in 530 BC, third by Ottomans which led to the present day Israel."
"It is very important to draw clear distinctions between three different groups:
1) the ancient Hebrews "sons of Israel" and who remained faithful to the scriptures, few of them are in southern Arabia, Yemen, and Ethiopia.
2) the unfaithful ancient Hebrews "sons of Israel" who invaded, colonized, and mixed with the Canaanite.
3) the "Jews" and "Judaism" who were invented by Persia after a fraudulent return from the Babylonian Captivity, present day Jews, who invaded the invaders and colonized the colonizers of unfaithful Israelite in Canaan........"
"The Jews are the Turkic group which formed the new population and rule in Judea since 537 BC. And they are not Semitic as the Hebrew Judeans and Israelite."
"Modern day Israel and Israel at the time of Jesus both are illigitimate creatures. The modern was made by Turkic Persian invadors and colonizers, and the other was made by unfaithful invaders and colonizers."


"Das Judentum ist die ältere Form des Zionismus"

"Juden sind nur ein Teil von Turkic. Turkic sind Gog und Magog"

"Das Judentum wurde gegen Kanaaniter geschaffen, aber der Zionismus ist gegen die ganze Welt. Nachdem sie den Kanaaniter erledigt hatten,
Israel wurde in Kanaan drei Mal rechtswidrig gemacht, zum einen mit untreuen Israeliten, zum anderen von Persern 530 v. Chr., Zum dritten von Osmanen, was zum heutigen Israel führte. "

"Es ist sehr wichtig, klar zwischen drei verschiedenen Gruppen zu unterscheiden:

1) Die alten hebräischen "Söhne Israels", die den heiligen Schriften treu geblieben sind, sind nur wenige in Südarabien, im Jemen und in Äthiopien.

2) die untreuen alten hebräischen "Söhne Israels", die in die Kanaaniter eindrangen, sie kolonisierten und sich mit ihnen vermischten.

3) die "Juden" und "Judentum", die von Persien nach einer betrügerischen Rückkehr aus der babylonischen Gefangenschaft erfunden wurden, heutige Juden, die in die Invasoren eindrangen und die Kolonisatoren der untreuen Israeliten in Kanaan kolonisierten.

"Die Juden sind die turkische Gruppe, die seit 537 v. Chr. Die neue Bevölkerung und Herrschaft in Judäa bildete. Und sie sind nicht semitisch wie die hebräischen Judäer und Israeliten."

"Das heutige Israel und Israel zur Zeit Jesu sind beide uneheliche Wesen. Das Moderne wurde von türkisch-persischen Invasoren und Kolonisatoren hergestellt, das andere von untreuen Invasoren und Kolonisatoren."

"Im dritten Jahrhundert v. Chr. Wurde die hebräische Bibel in der legendären Bibliothek von Alexandria ins Griechische übersetzt. Siebzig jüdische Schriftgelehrte wurden von König Ptolemäus II. (Damals griechischer Monarch von Ägypten) mit dieser Aufgabe beauftragt. In der griechischen Übersetzung hatten die jüdischen Schriftgelehrten verlagerte betrügerisch das Theater der biblischen Geschichten aus Nordjemen und Südarabien nach Ägypten und Palästina. "



Tarig Anter Blogs:
https://tariganter.wordpress.com/2017/04/28/the-turkic-origin-of-jews-made-in-babylonian-iraq-in-530-bc/
https://tariganter.wordpress.com/2017/05/01/jesus-christ-was-crucified-by-turkic-jews-not-by-romans/
https://tariganter.wordpress.com/2017/03/30/scythian-civilization-first-victim-of-turkic-invasions/
https://tariganter.wordpress.com/2017/05/31/biblical-promised-land-was-asir-not-israel-and-the-exodus-was-from-ethiopia-not-egypt/
http://redefininggod.com/2016/03/how-the-cabalist-jews-took-over-christianity/
http://redefininggod.com/2016/10/how-the-kabbalist-jews-took-over-the-roman-catholic-church-through-the-jesuit-order/

Point I – The Origin of Jewish Antipathy to the Roman Empire, the Jewish-Roman wars
Point II – How the Jews took over the Western Roman Empire, the Roman Catholic Church
Point III – How the Jews took over the Eastern Roman Empire, the Eastern Orthodox Church
Point IV – How the Jews took over the Roman Rebels, the Protestant Churches
Point V – How the Jews will use the Roman Imperial Religion, Christianity, to install a Jewish God-King over the Earth (unless we wake up and alter the script)

Timelines:
https://www.jewishvirtuallibrary.org/timeline-for-the-history-of-judaism
http://code251.com/code166-p2.html
http://www.bibleworldhistory.com/Table2.htm
http://www.bibleworldhistory.com/index.html

Are real Jews opposed to Zionism?
http://www.israeladvocacy.net/knowledge/when-anti-zionism-is-anti-semitism/are-real-jews-opposed-to-zionism/
#sthash.3lX8rxAR.DUWunSch.dpbs

Quelle Tarig Anter:

"Ahmadi Najad ist ein türkisch-persischer Azari, der mit türkischen Juden und Türken verwandt ist. Die sechs türkischen Hauptgruppen (ohne die in Russland, Afrika und Zentralasien zu erwähnen) sind:
1- Türkischer Muslim in Anatolien, im Kaukasus und auf dem Balkan (falsche Weiße seit dem östlichen Tourkia (Khazaria) im Jahr 650 n. Chr.),
2- Turkische schiitische Perser (gefälschte Iraner seit den Achämeniden 550 v. Chr.),
3- türkische talmudistische zionistische Juden (gefälschte Israeliten seit der betrügerischen babylonischen „Rückkehr“ 520 v. Chr.),
4 türkische Herrscher Arabiens (gefälschte muslimische Araber nach dem Tod des Islam im Jahr 655 n. Chr.),
5 Turkische Nordinder, Pakistaner, Afghanen und Zigeuner (falsche Arier seit der Eroberung durch die Perser 530 v. Chr.) Und
6-Türken-Europäer (falsche liberale Christen seit dem "Heiligen" "Römischen" "Reich" im Jahre 962 n. Chr.)
Dazu kommen die turkisierten Skythen, die seit 600 v. Chr. Im Kaukasus und auf dem Balkan die Slawen und Thraker eroberten, versklavten und schufen. "


"Ahmadi Najad is a Turkic Persian Azari and they are related to Turkic Jews and Turkish people. The six Turkic main groups (without mentioning those in Russia, Africa, and Central Asia) are:
1- Turkic Muslim in Anatolia, Caucasus, and Balkan, (fake Whites since Eastern Tourkia (Khazaria) in 650 AD),
2- Turkic Shia Persians (fake Iranians since the Achaemenids in 550 BC),
3- Turkic Talmudic Zionist Jews (fake Israelite since the fraudulent Babylonian “Return” in 520 BC),
4- Turkic rulers of Arabia (fake Muslim Arabs, following the death of Islam in 655 AD),
5- Turkic north Indians, Pakistanis, Afghani, and Gypsy (fake Aryans since the Persian conquest in 530 BC), and
6- Turkic Europeans (fake liberal Christians since the “Holy” “Roman” “Empire” in 962 AD)
Plus these groups are the Turkified Scythians who invaded, enslaved, and created the Slavs and Thracians in Caucasus and Balkans since 600 BC."


Quelle Mark Maxwell:


"Im Jahr 1563 n. Chr. treffen sich römisch-katholische Jesuiten (Freimaurer) auf dem Konzil von Trient, um formell eine Liste von Dekreten zu erstellen, die es ihnen ermöglichen, alle globalen nicht-römisch-katholischen Ketzer zu ermorden, die sich von der römisch-katholischen Kirche trennen." Seit König James I. im Jahr 1566 AD ... ALLE britischen Könige und Königinnen wurden gezwungen, der römisch-katholischen Kirche und ihren treuen Rothschild-Bankiers zu gehorchen (und ihr römisches "maltesisches" Eisernes Kreuz-Symbol auf der Krone zu tragen), abzüglich ihrer geheimen "Geständnisse veröffentlicht werden. Diese historische Erpressung ist die Geburtsstunde des britischen Imperialismus. Sie sollen sich als Protestanten darstellen (während sie heimlich Macht und Reichtum in den Vatikan lenken). Die britische Flagge ist einfach eine Kombination aus dem St. George-Kreuz und dem St. Andrew-Kreuz ... BEIDE sind römisch-katholische Heilige.
"Hey Queenie ... Wenn Sie das vermeintliche Oberhaupt der Church of England (anglikanischer Protestant) sind, warum tragen Sie dann das Eiserne Kreuz der vatikanischen Ritter von Malta? Sie würden nicht so tun, als ob Sie protestantisch wären, während Sie Wohlstand umleiten und Macht die römisch-katholische Kirche zurück? "


"In 1563 AD Roman Catholic Jesuits (Freemasons) meet at the Council of Trent to formally create a list of decrees allowing them to murder all global Non Roman Catholic ‘heretics’ who separate from the Roman Catholic Church. "Since King James I in 1566 AD...ALL British Kings and Queens have been forced into obedience to the Roman Catholic Church and their loyal Rothschild bankers ( and forced to wear their Roman ‘Maltese’ Iron Cross Symbol on the top of their crown,) less their secret ‘confessions’ be made public. This historic blackmailing reigns in the birth of British Imperialism. They are made to portray themselves as being Protestants (while secretly redirecting power and wealth to the Vatican.) The British Flag is simply a combination of the St.George Cross and the St.Andrew cross…..BOTH being Roman Catholic saints.
"Hey Queenie...If you are the supposed head of the Church of England (Anglican Protestant) then why are you wearing the Vaticans Knights of Malta 'Iron Cross'? You wouldn't happen to be PRETENDING to be Protestant while redirecting wealth and power back the Roman Catholic Church would you?"

Mark Maxwell



http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_zion80.htm#Talmudic_Law_
Talmudisches Gesetz

http://www.independent.co.uk/news/science/archaeology/scientists-reveal-jewish-historys-forgotten-turkish-roots-a6992076.html
Wissenschaftler enthüllen die vergessenen türkischen Wurzeln der Juden.

https://rehmat1.com/2016/04/18/unesco-the-western-wall-is-not-jewish/
Die westliche Mauer in Jerusalem ist nicht jüdisch sondern nichts anderes als ein römischer Schutzwall

http://whc.unesco.org/en/decisions/6243/
Tatsächlich , die UNESCO nahm sich der Sache an

https://www.youtube.com/watch?v=7qmVEo-UESg&feature=youtu.be
Die Jesus Lüge

https://www.biblicalarchaeology.org/daily/biblical-topics/bible-versions-and-translations/the-original-bible-and-the-dead-sea-scrolls/
The Original Bible and the Dead Sea Scrolls

http://www.biblicalarchaeology.org/category/daily/biblical-artifacts/dead-sea-scrolls/
Die Kumran Rollen

http://www.bible.ca/archeology/bible-archeology-exodus-date-1440bc.htm
Der biblischer Exodus

https://worldtruth.tv/how-the-roman-catholics-created-islam-and-why-they-did-so/
Der römische Katholizismus schaffte den Islam und dies ist der Grund warum er es tat.

http://redefininggod.com/2016/03/how-the-cabalist-jews-took-over-christianity/
Point I – The Origin of Jewish Antipathy to the Roman Empire, the Jewish-Roman wars

http://nojeveje.net/2017/03/16/jews-created-jesuit-order-jews-took-roman-catholic-church/
Die Juden schufen den Jesuiten-Orden und die Juden übernahmen die Macht in der katholischen Kirche.

https://www.liberale.de/content/saudi-arabien-als-hueter-der-menschenrechte-unglaubwuerdig
Saudi Arabien ist als Hüter der Menschenrechte unglaubwürdig

https://ashraf62.wordpress.com/2016/04/08/the-jewish-roots-of-takfiri-culture/
Die jüdischen Wurzeln der Takfiri Kultur
Warum mußten die Israeliten in babylonische Gefangenschaft? War dieser Stamm so kriegerisch, dass er als einer von vielen immer wieder Überfälle auf die Karavanenrouten verübten oder war es, weil sie sich weigerten, Tribut zu zahlen für ihre erfolgreiche Geschäfte?

https://ashraf62.wordpress.com/2016/01/03/pharaoh-of-abraham-was-not-king-of-egypt/
Abraham´s Pharao war nicht König von Ägypten

https://ashraf62.wordpress.com/2016/04/08/the-jewish-roots-of-takfiri-culture/
“And David and all Israel went to Jerusalem–the same is Jebus–and the Jebusites, the inhabitants of the land, were there” 1 Chronicles 11: 4

http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_zion80.htm#Talmudic_Law_
Das Talmudische Gesetz

http://worldeventsandthebible.com/2013/10/the-synagogue-of-satan-those-who-claim.html
Die Synagoge des Satans

http://redefininggod.com/2016/03/how-the-cabalist-jews-took-over-christianity/
Wie die kabalistischen Juden das Christentum übernahmen

https://rehmat1.com/2015/10/22/netanyahu-absolves-hitler-of-holocaust/
Netanyahu zu Hitlers Holocaust.












Startseite | Impressum | Kontakt | Information